Alte und Neue Karten - Wie komme ich wohin? PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Ausbilder   
Sonntag, den 08. August 2010 um 20:55 Uhr

Die Sternensysteme

Wir unterschieden zwei verschiedene Sternensysteme: Die "alten Karten" und die "neuen Karten".

Die alten Karten

Sternensystem Alte Karten

Dies sind jene Karten, worauf jeder anfängt. Hierunter verstehen wir das Sternensystem mit den Kartenbezeichnungen 1-1 bis 3-4 sowie die BattleMaps 4-1, 4-2 und 4-3. Auf den Karten x-1 (d.h. 1-1, 2-1 und 3-1) befindet sich eine Base der jeweiligen Firmen.

 

Die neuen Karten

Sternensystem Neue Karten

Dies sind jene Karten, die erst im Laufe der Zeit betreten werden könnnen. Die NPC's sind hier eniges Stärker, teilweise können sie auch nahezu unmöglich alleine geschossen werden (Cubikon, Uber-NPCs). Dieses Sternensystem umfasst die Karten 1-5 bis 3-8 sowie die BattleMaps 4-4 und 4-5.

 

Die Wege zu den Sternensystemen

Vom alten Sternensystem

... auf das Neue zu gelangen, ist nur mühselig erreichbar. Hierfür muss zunächst eine der BattleMaps 4-1 (MMO), 4-2 (EIC) oder 4-3 (VRU) erreicht werden. In der Mitte einer jeden Karte befindet sich das Gate, mit welchem ein Durchgang zu den neuen Karten, auf die BattleMap 4-4, möglich ist.
Da unsere BattleMap 4-2 sehr gerne von Feinden anderer Firmen genutzt wird (mit mehreren Schiffen am Gate stehend und auf machtlose Opfer wartend), empfiehlt es sich, zunächst im Firmenchat (EIC-Chat) die Mitspieler zu befragen, ob die entsprechenden Karten frei sind. Häufig ist ein "Umweg" über die Feindes-BattleMaps (4-1 [MMO] oder 4-3 [VRU]) ratsam, da hier regelmäßig mit weniger Feindverkehr zu rechnen ist.
Außer dieser Möglichkeit besteht keine weitere, um auf den Karten des neuen Sternensystems zu gelangen.

Vom neuen Sternensystem

... auf das Alte zu gelangen, ist etwas leichter, da es mehrere Lösungswege gibt.
Zunächst bietet sich die Möglichkeit, auf die BattleMap 4-4 zu fliegen. In der Mitte dieser Karte befinden sich drei Gates jeweils parallel zum Gate der x-5 Karten, so ist das Gate der EIC obere rechte Gate, um auf die 4-2 zu gelangen. Das Gate zur linken innerhalb der Mitte gehört zu den MMO (Sprung nach 4-1) und das untere mittlere Gate gehört zu den VRU (Sprung nach 4-3).
Alternativ besteht die Möglichkeit, über das Wurmloch der BattleMap 4-5, wo sich die Uber-NPC's befinden, "auf gut Glück" durchzuspringen. Bis einschließlich Level 15 sind die Chancen recht gut, dass das Wurmloch einen Transport in das alte Sternensystem einbringt. Diese Möglichkeit hat jedoch auch drei Haken: Einerseits greifen die NPCs von Streuner bis Sibelone (darunter auch Bosse und Uber) selbstständig an, was einen Sprung durch das sich in der Mitte der 4-5 befindliche Wurmloch erschwert, was jedoch mit einer Tarnung umgangen werden kann. Andererseits besteht die Gefahr, von einem Feind angegriffen zu werden, hierbei ist keine Flucht durch ein Gate möglich, wie es bei BattleMaps allgemein der Fall ist (dies gilt jedoch auf dieser Karte auch für einen Angriff durch NPC's). Als dritter "Haken" besteht die Möglichkeit, auch auf den Feindeskarten herauszukommen, d.h. beispielsweise auf 3-4 (Sibo-Map der VRU).
Zuletzt gibt es die Möglichkeit, den "Jump-CPU" zu nutzen, sofern man natürlich im Besitz dessen ist. Mit jenem gelangt man - unabhängig, wo man gerade ist - direkt auf die Heimat-Map im alten Sternensystem (2-1).

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 17. November 2010 um 13:15 Uhr