Unter Beschuss den Feinden entwischen
Geschrieben von: Ausbilder   

Natürlich gibt es keine Erfolgsgarantie, den Feinden ohne selbst Abgeschossen zu entkommen, insbesondere dann nicht, wenn es mehrere sind und sie dich kontinuierlich mit Elite-Monition (RSB-75, UCB-50 etc.) beschießen.

 

Tipp zum Vorgehen

Klicke den Feind an, schieße mit schildabsorbierender Monition (SAB) zurück und fliege zum nächsten Gate, um auf die nächste Karte zu springen. Durch die SAB-Monition "klaust" du dem Feind seine Schildstärke, hingegen wird der beim Feind abgezogene Anteil bei dir gutgeschrieben. So hast du eine längere Durchhaltekraft und hast mit größerer Wahrscheinlichkeit Glück, doch noch die nächste Karte zu erreichen.

Wenn der Feind kein Schild hat, ist die SAB-Monition wirkungslos, daher solltest du dich zunächst vergewissern, ob der Feind auch tatsächlich noch Schildstärke besitzt.

 

Besonderheiten & Hinweise

Battlemaps (BM)

Bedenke, dass du auf den Battle-Maps (auch PvP-Maps oder kurz BM's genannt, d.h. die Karten 4-1 bis 4-5) nicht entwischen kannst, wenn du einmal angeschossen wurdest! Daher versuche nicht auf diese Karten zu springen, denn dort hast du - wenn du nicht die passenden Gegenargumente für den Feind hast - wohlmöglich dein eigenes Todesurteil gesprochen und platzt (d.h. du wirst abgeschossen).

Strahlenzone (der "Minusbereich")

Es bringt dir überhaupt nichts, außerhalb der Karte zu fliegen. Die Strahlenzone greift auch dein Schiff an und lässt so die Stati von Schild und Hitpoints ebenfals senken. Hiermit machst du es dem Feind umso leichter, dich abzuschießen.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 02. November 2011 um 20:08 Uhr